Die Idee

Wir in der Region Klimaberg Katschberg leben vom Tourismus und von einer intakten Natur. Langezeit haben wir den Tourismus auf Kosten unserer Natur gestaltet. Nun ist es ZEIT FÜR VERÄNDERUNG! Ab sofort wollen wir den TOURISMUS IM EINKLANG MIT DER NATUR GESTALTEN.

Nachhaltigkeit bedeutet für sowohl ökologisch als auch ökonomisch und vor allem sozial nachhaltig zu Wirtschaften. Damit leisten wir einen wesentlichen Beitrag zum Erhalt und Schutz unseres wertvollen Lebensraumes für Mensch, Tier und Natur, zum Schutz unserer Umwelt und unseres Klimas und nehmen unsere Verantwortung den zukünftigen Generationen gegenüber wahr. Dabei setzen wir auf eine Kombination aus Dachmarke, betrieblichem Nachhaltigkeitsmanagement und einzigartiger CO2-Kompensation.

Unsere Ziele

  • CO2-Neutralität bis 2030
  • Tourismus im Einklang mit der Natur
  • Schutz unserer natürlichen Umwelt
  • Förderung regionaler Wirtschaftskreisläufe
  • Schaffung unvergesslicher Urlaubserlebnisse mit Mehrwert

Unsere Bausteine

Betriebliches Nachhaltigkeitsmanagement

Unsere Partnerbetriebe übernehmen proaktiv Verantwortung für ihr unternehmerisches Handeln.

Unsere Partnerbetriebe erhalten Unterstützung bei der Umsetzung von betrieblichem Nachhaltigkeitsmanagement in Form von Beratung, Publikationen, Workshops, Veranstaltungen und Netzwerk:

  • Prozessoptimierung in allen betrieblichen Bereichen
  • Nachhaltigkeitsbildung und Qualitätsmanagement
  • Interne und externe Nachhaltigkeitskommunikation
  • Umweltzertifizierungen und Auszeichnungen
  • Entwicklung nachhaltiger touristischer Produkte
Hochbeet am Katschberg

Dachmarke

Unsere Partnerbetriebe und die gesamte Destination werden über die Dachmarke „Region Klimaberg Katschberg“ vermarktet.

  • Öffentlichkeitsarbeit & Marketing auf allen touristischen Kommunikationskanälen im DACH-Raum
  • Politische Interessensvertretung auf Landes- und Bundesebene
  • Kampagnen zur Bewusstseinsbildung für Nachhaltigkeit, Klima- und Umweltschutz
  • Verschiedene Veranstaltungsformate zu den Themen Nachhaltigkeit, Klima- und Umweltschutz
Katschberg

Einzigartige CO2-Kompensation

Ein besonders innovativer Clou ist die e4f-klimaerde: Der in den Betrieben nicht weiter reduzierbare Anteil der CO2-Emissionen wird über den Erwerb von e4f-klimaerde-Zertifikaten kompensiert:

  • Mit Mikroorganismen aufgeladener biogener Kohlenstoff in der e4f-klimaerde speichert CO2 für mehrere 100 Jahre
  • Traditionelles Verfahren & modernste Technologie vereint
  • e4f-klimaerde speichert Wasser und Nährstoffe wie ein Schwamm, gibt diese dauerhaft und langsam an die Pflanzen ab und dient zudem als Erosionsschutz
  • e4f-klimaerde-Zertifikate als Investition in Klima- und Umweltschutz in der Region Klimaberg Katschberg