Klimaberg Katschberg

Unsere Idee & unsere Ziele

Wir Katschberger leben vom Tourismus und von einer intakten Natur. Wir tragen Verantwortung für Mensch und Umwelt. Als erste Tourismusregion der Welt stellen wir uns daher der Herausforderung. Durch den Einsatz der „Klima Erde“ werden wir CO 2 aus der Luft holen und über 1.000 Jahre speichern. Die effiziente CO 2-Speicherung führt einerseits zu fruchtbaren Böden und andererseits zu freien CO 2 Zertifikaten, die wiederum Investitionen in den Umweltschutz in der Region Katschberg möglich machen und als sichere Wertanlage dienen können.

DER KLIMABERG KATSCHBERG

Spannende Events und Programme

  • Vom 03.09.2020 bis 06.09.2020 findet das Symposium zum Thema Klimaschutz und CO² mit einem regional und nachhaltig gestalteten Rahmenprogramm statt - Details folgen.
  • Hoamatherbst „singen, musizieren und Kulinarik“
  • Handwerks- und Kunstausstellungen
  • Kindertheater „Nicht-Geburtstag für den Tiger“
  • Workshops im Herbst rund ums Getreide ern-ten wie früher, Brotbacken, Gin herstellen uvm.
  • Vorträge zu nachhaltiger Esskultur, Blumen, Kräuter und Gemüse.
  • Kino „Anders“ im Katschberghof mit wöchent-lichen Filmvorführungen zum Thema Klima-schutz, Nachhaltigkeit, Regionalität

Unsere 4 Säulen

„KLIMA ERDE“ SPEICHERT CO2FÜR 1.000 JAHRE

TOURISTISCHE ATTRAKTIONEN MIT MEHRWERT

REGIONALE UND NACHHALTIGE PRODUKTE

SPANNENDE EVENTS UND PROGRAMME

Hochbeet am Katschberg

„Klima Erde“ speichert Co² für 1.000 Jahre

Weideflächen, Äcker, Skipisten und Flachdächer werden mit „Klima Erde“ angereichert, das schafft riesige Wasser- und Nährstoffspeicher, fördert den Humusaufbau und bindet dadurch CO2. Die dadurch verliehenen CO2 Zertifikate stellen eine sichere und beständige Wertanlage für die Land-wirtschaft dar. Nicht nur in der Landwirtschaft wird Kohlenstoff eingesetzt, sondern auch im Bauwesen werden Fassaden belegt.

Touristische Attraktionen mit Mehrwert

  • 100 mit „Klima Erde“ angereicherte Hochbeete zwischen Aineck und Gontal verbinden Gäste und Einheimische durch Hochbeetpatenschaf-ten mit der Region.
  • Sinnstiftende Urlaubserlebnisse schaffen durch Kräuter- und Gemüsewanderungen entlang der Hochbeet-Themenwege, sowie durch Work-shops rund um das Befüllen, Bepflanzen und Ernten der Hochbeete.
  • Schützen und Fördern der Bienenpopulation durch das Anlegen von Wildblumenwiesen und diesen Wissenszuwachs mit Gästen teilen.
  • Bäume pflanzen für alle Generationen: Setz-linge zum Mit-nach-Hause-nehmen, Hegen und Pflegen und im nächsten Jahr am Katschberg prämieren.
  • E-Vehicle-Sharing mit E-Autos, E-Bikes, E-Trials. Autofreien Urlaub fördern: Anreise mit dem Zug - Abholung mit E-Auto.
  • Attraktive CO²-arme Urlaubsangebote.
  • Wohnen in urigen Holzhütten, Holzhotels oder zertifizierten Klimahotels.
  • Koch- und Backkurse rund um das Weiterver-arbeiten der Ernte sowie Frischkäsekurs.
  • Brauereiführung Katschbeer

 

Cristallo Katschberg

Regionale und nachhaltige Produkte

Wir fördern und leben die Zusammenarbeit mit re-gionalen Landwirten in unseren Gastronomiebetrie-ben und stehen für eine gesunde, regionale und grüne Küche:

  • Fleisch-, Speck- und Wurstwaren
  • Milchprodukte
  • Von der Blume bis zum Honig
  • Brot und Gebäck
  • Kräuter und Gemüse aus den Hochbeeten und von den Klimaböden
  • Bier, Schnaps und Liköre
  • Heimische Kunst und Kultur (Literatur, Hand-werk, Musik und Tracht)

gleich Urlaub buchen!

Entdecken Sie unser Klimaberg-Angebot für Ihren Sommerurlaub.